Mozzarella Wrap mit Pesto, Feldsalat & Paprika

Mozzarella Wrap mit Pesto, Paprika und Feldsalat

Inhalt des Artikels

Köstlicher Low Carb Wrap mit nur zwei Zutaten.

Ich bin ein großer Fan von einfachen, schnellen Rezepten mit wenig Zutaten. In dieser Hinsicht schlägt der Mozzarella Wrap alle Rekorde. Der Teig besteht nur aus zwei Zutaten und ist blitzschnell zubereitet.

Der Wrap sieht aus wie ein normaler Weißmehl-Wrap. Er schmeckt zwar etwas anders, ist aber köstlich. Und das Beste: Er lässt Deinen Blutzucker nicht Achterbahn fahren und hält Dich lange satt.

Beim Belegen sind keine Grenzen gesetzt. Ich hatte wieder Lust auf Pesto und die Kombi mit Salat und Paprika ist sowieso unschlagbar. Falls Du den Wrap etwas reichhaltiger gestalten möchtest, kannst Du ihn auch noch mit Eiern, Avocado, Käse oder etwas Fleisch belegen.

In jedem Fall schmeckt er super. Ich esse ihn besonders im Sommer gerne, wenn man nicht so viel Lust auf was Warmes hat.

Mozzarella Wrap

Mozzarella Wrap mit Pesto, Feldsalat & Paprika

Dr. Sarah Neidler
Leckerer Low Carb Wrap mit nur 2 Zutagen
Zubereitungszeit 15 mins
Kochzeit 3 mins
Portionen 2

Zutaten
 

  • 250 g Mozzarella
  • 4 Eier
  • 3 EL Basilikum Pesto Rezept
  • 1 rote Paprika
  • 50 g Feldsalat

Zubereitung
 

  • Den Mozzarella zusammen mit den Eiern pürieren.
  • Die flüssige Masse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verstreichen.
  • Bei 160 °C für ca. 2-3 Minuten backen, bis derTeig ganz leicht bräunlich wird.
  • Herausnehmen und mit einem Messer vorsichtig inzwei Teile schneiden.
  • Den Teig vom Backpapier lösen. Falls das nichtso einfach geht, den Teig umdrehen und dann das Backpapier von oben abziehen.
  • Den Teig mit dem Pesto bestreichen.
  • Den Salat und die Paprika auf dem Teig verteilen.
  • Vorsichtig zu zwei Wraps zusammenrollen.

Nährwerte

Kalorien: 579kcalProtein: 40g (57%)Fett: 44gKalium: 266mg (7%)Vitamin A: 3158IU (126%)Vitamin B1: 0.1mg (9%)Vitamin B2: 0.4mg (33%)Vitamin B3: 0.3mg (2%)Vitamin B5: 1mg (20%)Vitamin B6: 0.3mg (20%)Vitamin B12: 1µg (25%)Vitamin C: 27mg (27%)Vitamin D: 2µg (10%)Vitamin E: 1mg (8%)Vitamin K: 1µg (1%)Calcium: 185mg (19%)Kupfer: 0.1mg (8%)Folsäure: 51µg (17%)Eisen: 2mg (16%)Mangan: 0.1mg (3%)Magnesium: 15mg (4%)Selen: 27µg (39%)Zink: 1mg (8%)Kohlenhydrate: 8g

% des Tagesbedarfs

Tried this recipe?Let us know how it was!

Hat dir der artikel gefallen?

Indem Du den Artikel teilst, hilfst Du, die nützlichen Inhalte von Clever essen zu verbreiten. Dadurch können auch andere Menschen vom Intervallfasten profitieren.

Dr. Sarah Neidler

Dr. Sarah Neidler

Sarah ist promovierte Biologin und Gründerin von Clever essen. Dort zeigt sie ihren Lesern, wie sie mit Intervallfasten ihr Wunschgewicht erreichen und gesundheitliche Probleme in Angriff nehmen können. In ihrer Freizeit kocht und liest sie gerne und macht Yoga.
Salat, Lachs mit Gemüse und Mousse au Chocolat
OMAD-3-Gänge-Menü

Dieses 3-Gänge-Menü liefert reichlich hochwertiges Protein, essentielle Omega-3-Fettsäuren und viele weitere Nährstoffe.

Kommentare zu diesem Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Recipe Rating