Fenchel-Orangen-Salat mit Oliven

Inhalt des Artikels

Dieser Salat ist eine leichte, aber sehr schmackhafte Vorspeise, die Lust auf mehr macht. Der Rosmarin und der Kreuzkümmel harmonieren gut miteinander und verleihen dem Salat eine besondere Geschmacksnote.

Fenchel-Orangen-Salat mit Oliven

Dr. Sarah Neidler
Zubereitungszeit 15 mins
Gang Salat
Portionen 2

Zutaten
 

  • 2 Fenchel
  • 1 Zwiebel
  • 2 Orangen
  • 30 g schwarze Oliven
  • 1 Limette
  • 4 EL Olivenöl
  • frischer Rosmarin
  • Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung
 

  • Die äußere harte Schale des Fenchels entfernen, das Fenchelgrün klein schneiden.
  • Den Fenchel in sehr dünne Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.
  • Die Orangen schälen und die einzelnen Filets in kleine Stücke schneiden.
  • Die Oliven vierteln.
  • Den Limettensaft, das Olivenöl die Kräuter und die Gewürze vermischen.
  • Den Fenchel, die Orangen und die Oliven auf einem großen Teller verteilen.
  • Mit dem Dressing übergießen.

Nährwerte

Kalorien: 206kcalProtein: 5g (7%)Fett: 5gKalium: 1327mg (33%)Vitamin A: 685IU (27%)Vitamin B1: 1mg (91%)Vitamin B2: 1mg (83%)Vitamin B3: 2mg (15%)Vitamin B5: 1mg (20%)Vitamin B6: 1mg (67%)Vitamin C: 112mg (112%)Vitamin E: 3mg (23%)Vitamin K: 149µg (213%)Calcium: 199mg (20%)Kupfer: 1mg (80%)Folsäure: 116µg (39%)Eisen: 2mg (16%)Mangan: 1mg (29%)Magnesium: 62mg (16%)Selen: 3µg (4%)Zink: 1mg (8%)Kohlenhydrate: 29g

% des Tagesbedarfs

Tried this recipe?Let us know how it was!

Hat dir der artikel gefallen?

Indem Du den Artikel teilst, hilfst Du, die nützlichen Inhalte von Clever essen zu verbreiten. Dadurch können auch andere Menschen vom Intervallfasten profitieren.

Dr. Sarah Neidler

Dr. Sarah Neidler

Sarah ist promovierte Biologin und Gründerin von Clever essen. Dort zeigt sie ihren Lesern, wie sie mit Intervallfasten ihr Wunschgewicht erreichen und gesundheitliche Probleme in Angriff nehmen können. In ihrer Freizeit kocht und liest sie gerne und macht Yoga.

Kommentare zu diesem Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recipe Rating